Telefon 0 71 62 - 72 91

Innensanierung Sankt Galluskirche

Sankt Galluskirche in Böhringen

 

Diese Kirche wird auch als "Münster auf der Alb" bezeichnet.

Sie wurde im Jahre 1885  federführend durch den Kirchenbaumeister Christian Friedrich von Leins erbaut.

Im Zuge des Einbaus einer neuen Heizung wurden sämtliche Oberflächen im Innenraum überarbeitet und saniert.

 

 

Bauherr:

Evang. Kirchengemeinde Böhringen

 

Fertigstellung:

1. Advent 2016

 

Projektbearbeitung:

Freier Architekt Michael Keller Dipl.-Ing.

 

Bauleitung:

Albert Appenzeller Dipl.-Ing. (Kuchen)